Ordination Mirjam Valerius


Dassel (oh). Am Sonntag wurde Mirjam Valerius, die bis Frühjahr 2012 in der Region Dassel tätig war, als Pastorin in ihr Amt in der Bethlehem-Gemeinde eingeführt. Bei diesem besonderen Ereignis wollte auch »GospeLife« dabei sein. Und so wurden die Spenden, die bei dem letzten Konzert eingenommen wurden, für den Bus nach Meppen genutzt. Der Chor wurde vom Besuchsdienstkreis »Emma«, vom Kirchenvorstand und Freunden von Mirjam Valerius begleitet. Nach einem Mittagessen in Meppen wurden die Dasseler begrüßt, und der Einführungs-Gottesdienst konnte beginnen. »GospeLife« umrahmte den schönen Gottesdienst mit afrikanischen und amerikanischen Songs, bei denen teilweise auch Mirjam Valerius mitsingen konnte, da sie während ihrer Zeit in Dassel auch Chormitglied war. Der Chor und die Dasseler Gemeinde konnten sich davon überzeugen, dass sie in Meppen herzlich aufgenommen wurde und sie sich dort sehr wohl fühlt. Alle waren vom trockenen Humor und der Offenheit der Meppener begeistert. Nach dem Empfang im Gemeindehaus mit Kuchenbuffet und Häppchen ging es am Abend wieder zurück – mit einer Kiste Reiseproviant von Mirjam Valerius und vielen schönen Erinnerungen im Gepäck und natürlich Grüßen an die ganze Region Dassel von der ehemaligen Pastorin.

Quelle: Einbecker Morgenpost

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.